Eintrag vom 15.01.2021:

Unsere reguläre Lieferzeit beträgt momentan wieder nur 2-4 Werktage!

 

 

Eintrag vom 01.01.2021:

Wir wünschen allen unseren Kunden ein frohes, glückliches und gesundes neues Jahr!

Danke für Ihr Vertrauen und Ihre Treue.

 

 

Eintrag vom 29.12.2020

"Ein Lob der Lastschrift" - Januar 2021

... titelte die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG" bereits vor über 10 Jahren. Zahlungen per Banküberweisung könnten überhaupt nicht rückgängig gemacht werden, Zahlungen per Kreditkarte oder PayPal nur mit recht großem und langwierigem Aufwand.

Die Zahlung per Bankeinzug mittels Lastschrift ist die einzige Zahlungsart, die man selbst durch einfachen Widerspruch bei der Bank ohne Angabe von Gründen rückgängig machen kann. Der abgebuchte Betrag wird dem Konto dann postwendend wieder gutgeschrieben. Bei autorisierten Lastschriften geht das innerhalb von 8 Wochen, bei nicht autorisierten innerhalb von 13 Monaten. "Käufe im Internet sollten deshalb immer per Lastschrift vom Girokonto bezahlt werden", riet schon damals die Zeitung.

Für diese SICHERSTE Zahlungsart benötigen wir lediglich Ihre IBAN (oder Kontonummer und Bankleitzahl), niemals jedoch Ihre persönliche PIN-Nummer! Falls Sie Bedenken haben, Ihre Bankverbindung zu nennen: bitte bedenken Sie, dass mit jeder Banküberweisung der Empfänger ohnehin Ihre Bankverbindung erfährt - wie sonst könnten wir Doppelzahlungen, die recht häufig vorkommen, zurücküberweisen? Und - jede Behörde, jede Firma, selbst jeder kleinste Ein-Mann-Betrieb, druckt auf seine Briefbögen und Rechnungen selbstverständlich auch seine Bankverbindung. Niemand kann von Ihrem Konto gegen Ihre Willen Geld abbuchen, das ihm nicht zusteht. Und: Sie brauchen sich um die rechtzeitige Zahlung Ihrer Rechnung nicht zu kümmern, versäumen keine Zahlungstermine und erhalten somit auch keine Mahnungen!

Weil Bankeinzug bei uns weniger Arbeit verursacht (keine Mahnungen, keine Rücküberweisung von Zweifach-Zahlungen), belohnen wir den Bankeinzug mit 3% Rabatt aus dem Warenwert.

 

 

Eintrag vom 15.12.2020:

Corona-Ansturm/Dezember 2020

Aufgrund der durch den Corona-Virus verursachten außergewöhnlichen Situation erhalten wir zur Zeit wesentlich mehr Anfragen und Bestellungen. Zum Schutze unserer Mitarbeiter und unserer Mitmenschen arbeiten wir weiterhin in zeitlich getrennten Schichten mit reduziertem Personal, sowie durch die notwendigen Infektionsschutzmaßnahmen zusätzlich unter erschwerten Bedingungen. Unser gesamtes Team arbeitet unter diesen Bedingungen seit Monaten auf Hochtouren, um Ihre bestellte Ware so schnell und sicher wie möglich an Sie auszuliefern.

Die Lieferzeit beträgt momentan etwa 4-7 Werktage.

Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, werden Sie innerhalb von wenigen Tagen eine Auftragsbestätigung bekommen. In dieser Auftragsbestätigung teilen wir Ihnen dann ggf. auch weitere Details zur Vorausüberweisung bzw. zur Bezahlung über PayPal mit. Dabei werden wir Sie, wenn nötig, auch zu eventuellen Lieferverzögerungen oder Artikelausständen informieren.

Zusatzinfos zur Bezahlung:
Die von Ihnen ausgewählte Bezahlmethode hat übrigens keinerlei Einfluss auf die Lieferzeit Ihrer Bestellung.
Wenn Sie PayPal als Bezahlung wählen, werden Sie nicht - wie bei den meisten Onlineshops üblich - gleich bei der Bestellung zu PayPal weitergeleitet, sondern Sie werden von uns nach der Auftragsbestätigung eine separate PayPal-Zahlungsanforderung per Email bekommen.

Eine Bezahlung per Bankeinzug mittels Lastschrift belohnen wir zusätzlich mit 3% Skonto aus dem Warenwert! Es ist die Zahlungsart, die uns am wenigsten Zusatzarbeit abverlangt; und für unsere Kunden auch die sicherste Zahlungsart, weil sie durch Widerspruch bei ihrer Bank jede Lastschrift innerhalb von 8 Wochen (bei unbefugten Abbuchungen sogar innerhalb von 13 Monaten) rückgängig machen können - der Betrag wird ihnen dann von ihrer Bank umgehend wieder gutgeschrieben.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!